Toyota Land Cruiser HJ 200

Fahrzeugtyp: SUV 4x4

Pax: 2-4

Getriebe: Automatisch

Treibstoff: Diesel

Hochwertiger Allradwagen mit Luxus und Komfort

Der Toyota Land Cruiser HJ 200 ist das ideale Mietfahrzeug für Selbstfahrer in Namibia oder südlichem Africa, die sich etwas mehr Komfort und Luxus wünschen. Ein hoher Abstand zum Boden und bessere Reifen ermöglichen ein angenehmes Fahrgefühl und eine gute Aussicht. Der Mietwagen verfügt über ein permanentes Vierradantrieb-System, während zusätzlich das sperrbare Zentraldifferential (centre diff lock) und das Reduktionsgetriebe (low-range gear) manuell eingeschaltet werden können. Dieses Fahrzeug bietet Platz für 4 bis 5 Personen und kann so gut wie jedes Gelände im südlichen Afrika meistern – kaum ein anderer Wagen fährt sich auf Sand- und Schotterstraßen so bequem wie ein Land Cruiser.

Rack Rates 2021Low Season 15/01/2021 - 20/03/2021High Season 21/03/2021 - 14/01/2022
DAILY RENTAL FEE
06 - 14 days of rental
N$ 2,250.00N$ 2,650.00
DAILY RENTAL FEE
15 - 21 days of rental
N$ 2,200.00N$ 2,600.00
DAILY RENTAL FEE
22 + days of rental
N$ 2,150.00N$ 2,550.00
EXCESSN$ 50,000.00N$ 50,000.00
EXCESS OPTIONSREW/day: N$ 220.00 / N$ 25,000.00
SEC1/day: N$ 400.00 / N$ 21,000.00
SEC2/day: N$ 450.00 / N$ 2,000.00
REW/day: N$ 220.00 / N$ 25,000.00
SEC1/day: N$ 400.00 / N$ 21,000.00
SEC2/day: N$ 450.00 / N$ 2,000.00
Spezifikationen & Ausstattung
  • Automatisches Getriebe
  • Vierradantrieb
  • ABS
  • Airbags
  • 5-Türer
  • 130 L Diesel Tank
  • Servolenkung
  • Klimaanlage
  • Radio, USB Steckplatz
  • GPS
  • Tempomat
  • Überbrückungskabel, Abschleppseil, Warndreieck, Warnweste
  • Feuerlöscher
  • 2 Ersatzreifen
  • Wagenheber & Radmutternschlüssel
  • 12V Kompressor
  • Spaten, Handfeger und Kehrschaufel
Versicherung & Selbstbeteiligung

Die Unfall- und Haftpflichtversicherung deckt Schäden sowie den Verlust des Fahrzeugs und Schaden am Eigentum dritter Parteien ab, allerdings sind Güter und Personen in den Fahrzeugen nicht versichert. Bei Schäden ist eine Selbstbeteiligung fällig. Kosten für Abschleppdienst, Sandsturm- und Wasserschäden sowie Schäden am Fahrzeugunterbau sind nicht gedeckt.

Reduced excess waiver (REW) ohne Schutz bei Glas- und Reifenschäden:

Gegen eine tägliche Zusatzgebühr kann der Betrag einer Selbstbeteiligung reduziert werden. Diese Selbstbeteiligung ist bei jeglichen Schäden fällig, ob fremd- oder selbstverschuldet, inklusive Schäden anderer Betroffener. Glas- und Reifenschäden sind nicht gedeckt.

Super excess cover (SEC 1 & 2) mit Schutz bei Glas- und Reifenschäden:

Gegen eine tägliche Zusatzgebühr können Selbstbeteiligung und Haftung reduziert werden. Zudem sind Glas-, Reifen- sowie fremdverschuldete Schäden abgedeckt. Der/die Fahrzeugmieter*in/Fahrer*in muss sich lediglich an selbstverschuldeten Schäden beteiligen. Diese Versicherungsoption kann nur bei sechs oder mehr Miettagen beansprucht werden.

Diese Versicherung kann nur in Anspruch genommen werden, wenn die Mietdauer mindestens 6 oder mehr Tage beträgt.

Bei Schäden, die auf Fahrlässigkeit zurückzuführen sind, entfällt jeglicher Versicherungsschutz und der/die jeweilige Fahrzeugmieter*in/Fahrer*in muss selbst für die komplette Schadensumme aufkommen.

Weitere Fahrzeugangebote

Africa on Wheels Newsletter

Zugang für exklusive Werbeaktionen